September wird etwas "nussig"!

Haselnüsse gibt es ab September bis in den November regionalem und interregionalem Freilandanbau.

Die köstlichen Früchte des Haselstrauchs helfen Ihnen etwas für Ihre Schönheit, da sie reichlich vom Biotin (Haut-Vitaminen) und zellschützendes Vitamin E enthalten.

Es kann fast bei alle Bedingungen gelagert werden, wie zB: Trocken, kühl, luftig und dunkel.

Die Haselnüsse halten durch diese Lagerungsmethoden mehrere Monate ohne an Geschmack zu verlieren. Die verarbeitete bzw. geschälte Nüsse bleiben in einer Dose im Kühlschrank ca. vier Wochen frisch.